All Posts By

drilling

Drehbeginn für FRÜHLING – DAS KIND IN MIR

Für die erfolgreiche Sonntagabendserie im ZDF stehe ich im wunderschönen Bayrischzell vor der Kamera. Nahe der österreichischen Grenze bei strahlender Alpensonne spiele ich den Frauenarzt Dr. Emil van Hooten, der offenbar von einer jungen Frau (Johanna Ingelfinger, rechts) gestalked wird und darüber mit der Dorfhelferin Katja Baumann (Simone Thomalla) aneinander gerät. Es ist natürlich am Ende anders als man denkt.  Meine Frau wird gespielt von Susu Padotzke (unten). Wenn Arbeiten wie Urlaub ist… Regie führt Dirk Regel.

Drehbeginn für DIE KLEMPNERIN für RTL

Für die neue RTL-Primetime-Serie habe ich eine Episodenhauptrolle übernommen. FRANK MÜLLER wird überfallen und seine Frau entführt. Seine Wunden und Prellungen erzählen allerdings eine andere Geschichte. Die Polizeipsychologin MINA BÄUMER (die „Klempnerin“), gespielt von Yasmina Djaballah, muss herauskriegen, was er verbirgt. Mit Yasmina habe ich vor 25 Jahren an Universität der Künste, Berlin studiert, sie war zwei Jahre unter mir, ein schönes, lebendiges Wiedersehen. Meine Frau wird gespielt von Rebecca Rudolph. Regie führt Enno Reese

Probenstart: RICHARD III am Staatstheater Wiesbaden

Nach unserem großen Erfolg NATHAN DER WEISE spiele ich wieder an der Seite von Tom Gerber, wieder in einem Klassiker. Ich spiele KÖNIG EDWARD in übernommenen Szenen aus HEINRICH VI und später BUCKINGHAM, den Wingman von Richard III. Da es eine große Überlappungsszene gibt, wo beide Charaktere auftauchen, werden wir zu etwas Theaterzauber greifen müssen. Regie führt Ingo Kerkhof.

20 Jahre ABBA JETZT!

In Basel, wo vor 20 (!) Jahren ABBA JETZT! zum ersten Mal im Nachtcafé des Theater Basel auftraten, feierten wir unser Jubiläum. Natürlich bei unseren Freunden vom Fauteuil Basel, die uns seitdem jährlich zu einem Doppelkonzert einladen, was ebenfalls jährlich ausverkauft ist. Zum Gratulieren kam Emil Steinberger, der Held unserer TV-Kindheit, vorbei! Gratulerar på födelsedagen.

Drehbeginn FAMILIE DR. KLEIST für ARD

Im schönen Eisenach, genau da, wo der Wartburg gebaut wurde, drehe ich für FAMILIE DR. KLEIST mit Francis Fulton Smith. Meine Episodenhauptrolle MARTIN SCHNEIDER  kippt von der Leiter und Dr. Kleist muss nun herausfinden, was mit dem Mann los ist, der so offensichtlich gesund ist. Schlaflabor und Langzeit-EKG, und das, obwohl man bei FAMILIE DR. KLEIST nicht so viel Haut zeigen darf… Regie Philipp Osthus