Seit 2010 wird FRÜHLING für das ZDF produziert und mit großem Erfolg ausgestrahlt, im Schnitt schauen das 5 Millionen Zuschauer. In der Hauptrolle als Dorfhelferin Katja Baumann und guter Geist des bayrischen Dorfes Frühling sieht man die Fan-Favoritin Simone Thomalla. Das ist eine Art Krimi-Format ohne Verbrechen. Eine Dorfhelferin ist eine ausgebildete Hauswirtschafterin die in gemeinnützigen Einrichtungen arbeitet; wusste ich auch nicht, dass es das gibt. Gedreht wird im wirklich unglaublich idyllischen Bayrischzell an der österreichischen Grenze, abends trinkt man Tegernseer, die Kühe sind hübscher als anderswo, besser geht’s nicht. Ich spiele den Frauenarzt Dr. Emil van Hooten, natürlich mit einem dunklen Geheimnis. Meine Frau wird von Susu Padotzke gespielt, Johanna Ingelfinger ist meine Konfliktpartnerin.
Am 24.02. um 20:15 im ZDF

Natürlich auch in der Mediathek